Bewegung

Aktiv werden und Handeln zum Erhalt der Gelenkfunktion, der Muskelkraft und Beweglichkeit. Wir bieten dazu Wasser- und Trockengymnastik an. Unsere Bewegungsgruppen sprechen nicht nur Rheumakranke an, sondern alle die Bewegungseinschränkungen haben.

Das Funktionstraining

Zum Bewegungsangebot der Rheuma-Liga gehört das Funktionstraining. Teilnehmen kann jeder mit Langzeitverordnung. Die Krankenkasse übernimmt dabei die Kosten für 15 Minuten in der Wasser- und 30 Minuten in der Trockentherapie.

Darüber hinaus bieten wir therapeutische Bewegungsübungen in Gruppen, im warmen Wasser und im Trockenen, unter physiotherapeutischer und rheumaspezifischer Anleitung an.

Gerade für rheumakranke Menschen ist es besonders wichtig, sich gelenkschonend zu bewegen und geeignete Bewegungsprogramme zu wählen, um die Funktionsfähigkeit und Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern, Schmerzen zu lindern den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen, zumindest aber einer Verschlechterung vorzubeugen die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Fragen Sie uns vorher nach einem freien Therapieplatz. Voraussetzung ist der Wille einer regelmäßigen wöchentlichen Teilnahme.

Unsere Therapietage

Warmwassergymnastik Ichenhausen

Gruppe I Gruppe II Gruppe III
Montag 17:30 - 18:15 Uhr 18:15 - 19:00 Uhr
Dienstag 17:30 - 18:00 Uhr 18:00 - 18:30 Uhr 18:30 - 19:00 Uhr
Mittwoch 17:30 - 18:00 Uhr 18:00 - 18:30 Uhr
Freitag 17:00 - 17:45 Uhr 17:30 - 18:15 Uhr 18:15 - 19:00 Uhr

Trockengymnastik Ichenhausen

Gruppe I
Montag 18:00 - 18:45 Uhr

Therapieanmeldung unter Johann Kempter, Tel.: 08282/ 71 43